Datenschutzrichtlinien

Datenschutzrichtlinien

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten, der stets unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen erfolgt.

 

Verantwortliche Stelle und Rechte des Betroffenen

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist die BVB Good Health Productions GmbH (im Folgenden: Biogena). Biogena ist als verantwortliche Stelle unter den nachfolgend genannten Kontaktdaten für Sie erreichbar:

 

BVB Good Health Productions GmbH, Strubergasse 24, 5020 Salzburg, Infoline: +43 662 23 11 11 5090, Fax: +43 662 23 11 11-5090, Email: info@bvb-production.com

Datenschutzbeauftragter der Biogena-Unternehmensgruppe ist die VACE Systemtechnik GmbH, Eva Freihofner, MSc, Linzer Straße 16e, A-4221 Steyregg, datenschutz@biogena.com

 

Sie können jederzeit unentgeltlich Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten erhalten, sowie Ihr Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten oder Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit geltend machen. Wenden sie sich hierzu an die zuvor genannten Kontaktdaten.

Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch Biogena nach Maßgabe dieser Datenschutzbestimmungen insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen wollen, können Sie Ihren Widerspruch per E-Mail, Fax oder Brief ebenfalls an die zuvor genannten Kontaktdaten richten.

Sie haben außerdem das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten rechtswidrig erfolgt. Sie können dieses Recht bei einer Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes geltend machen.

 

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Angaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Statistische Daten, die wir beispielsweise bei dem Besuch unseres Webshops erheben und die nicht direkt mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden können, fallen nicht hierunter.

Personenbezogene Daten, wie beispielsweise Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse sowie andere Bestandsdaten, welche Sie uns im Rahmen Ihrer Anfrage über unser Kontaktformular bekannt geben, werden von uns erhoben und verarbeitet, sofern dies für die Beantwortung Ihrer Fragestellung notwendig ist.

Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre Daten für die gesamte Dauer der Abwicklung Ihrer Anfrage sowie entsprechend der gesetzlichen (insb. steuerrechtlichen) Aufbewahrungsfristen.

Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt, es sei denn Biogena ist zur Weitergabe aus gesetzlichen Gründen berechtigt bzw. verpflichtet. Ausgenommen hiervon ist die notwendige Weitergabe von Daten durch Biogena an mit der organisatorischen bzw. technischen Abwicklung der Bestellung oder der Durchführung von mit Warenlieferungen beauftragten Dienstleistern, wie z.B. Banken, Post oder Paketdienste, soweit dies für die Durchführung der Warenlieferung erforderlich ist. Die so weitergegebenen Daten dürfen von unseren Dienstleistern lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgabe verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht gestattet und erfolgt auch bei keinem der von uns betrauten Dienstleister.

Sofern sich ausnahmsweise Gesellschaften der Biogena-Unternehmensgruppe oder Auftragsdatenverarbeiter außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes befinden, wird hier auf die Gewährleistung eines angemessenen Datenschutzniveaus und die Einhaltung der relevanten Datenschutzvorgaben geachtet. Eine darüberhinausgehende Datenübermittlung an ein Drittland ist nicht vorgesehen.

 

Anfrage über Kontaktformular

Senden Sie uns eine Anfrage über das Kontaktformular, so werden die von Ihnen bekannt gegebenen personenbezogenen Daten von Biogena ausschließlich zur Behandlung Ihres Anliegens verarbeitet und – falls zur Beantwortung Ihrer Anfrage notwendig – an die zuständige Gesellschaft der Biogena-Unternehmensgruppe weitergeleitet.

Da die Anfragen über Kontaktformulare verschiedenster Art sein können, benötigen wir zumindest jene Informationen von Ihnen, die im Kontaktformular als Pflichtfelder definiert sind.

 

Server-Logdaten

Beim Besuch unserer Website werden automatisch Logdaten, die uns jedoch keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen, protokolliert und temporär gespeichert. Diese Daten beinhalten z.B. Browsertyp und -version, Referrer URL, gekürzte IP-Adresse, Providername und verwendetes Betriebssystem. Alle Logdaten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken, zur Verbesserung unseres Angebots, zur leichteren Fehlersuche sowie zur Abwehr von Angriffen auf unseren Webshop von uns oder dem von uns beauftragten Dienstleister anonymisiert ausgewertet.

 

Cookies

Um unsere Website benutzerfreundlich zu gestalten (Webanalyse) und die Nutzung bestimmter Funktionen, wie beispielsweise unseren Webshop oder die Produkt-Merkliste, zu ermöglichen, setzen wir in einigen Bereichen Cookies ein.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind Sitzungs-Cookies und werden nach Schließen des Browsers wieder von Ihrer Festplatte gelöscht. Die von uns eingesetzten Langzeit-Cookies bleiben für 30 Tage auf Ihrer Festplatte gespeichert und werden danach gelöscht. Bei einem weiteren Besuch wird damit automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie bevorzugen.

Mit der Nutzung unserer Website, erklären Sie, dass Sie die Nutzung unseres Webdienstes ausdrücklich wünschen und Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt bzw. gelöscht werden.

Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

 

Datensicherheit

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns sehr wichtig. Alle von uns abgefragten personenbezogenen Daten werden über eine gesicherte SSL-Verbindung verschlüsselt übertragen, damit sie vor fremdem Zugriff geschützt sind. Darüber hinaus treffen wir weitere technische und organisatorische Sicherungsvorkehrungen, um dem Verlust, der Zerstörung und dem Missbrauch von Daten vorzubeugen. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten und Informationen werden mit größtmöglicher Sorgfalt gegen unautorisierte Zugriffe durch Dritte geschützt. Wir werden im Rahmen des Zumutbaren sämtliche Maßnahmen setzen, um die Sicherheit von personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Der Kunde wird jedoch darauf hingewiesen, dass das World Wide Web weltweit zugänglich ist und insbesondere Missbrauch nicht auszuschließen ist, so dass auch trotz größtmöglicher Sorgfalt der unautorisierte Zugriff Dritter auf derartige Daten und Informationen nicht ausgeschlossen werden kann.

 

Hinweis zur Videoüberwachung

Das Foyer der Biogena-Firmenzentrale in der Strubergasse 24, 5020 Salzburg wird zum vorbeugenden Schutz von Personen und Gegenständen vor Vandalismus und gerichtlich strafbaren Handlungen videoüberwacht. Die hierfür verantwortlich sind folgende Unternehmen:

 

  • Biogena Naturprodukte GmbH & Co KG

Strubergasse 25, 5020 Salzburg (Firmenzentrale)

 

Die gewonnenen Bilddaten werden nur für den Zeitraum von 72 Stunden gespeichert. Eine länger als 72 Stunden andauernde Aufbewahrung der Bilddaten erfolgt nur, wenn diese zur Verfolgung rechtlicher Ansprüche erforderlich sind. Eine Weitergabe an andere Empfänger ist unzulässig. Die Daten werden auf einer Netzwerkfestplatte gespeichert. Die Datenauswertung ist kennwortgesichert und erfolgt nur im Anlassfall.

Die überwachten Bereiche sind jeweils ausgeschildert. Nähere Informationen zur Videoüberwachung erhalten Sie am Empfang der Firmenzentrale bzw. an den Kassenbereichen unserer Stores. Zu Ihren Betroffenenrechten bzw. den Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten siehe Punkt 1.

Diese Datenschutzhinweise können von Zeit zu Zeit geändert werden. Die geänderte Version wird dann ebenfalls an dieser Stelle veröffentlicht. Bei einem erneuten Besuch unserer Website sollten Sie sich daher die Datenschutzhinweise erneut durchlesen. Stand: Mai 2018.

Textliche und rechtliche Formulierungen, Quellen:
Datenschutz-Generator von adsimple / www.wko.at / www.datenschutz.org